UniA Marburg Bestand 307/3

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Fachbereiche (ab 1971)

Identifikation (kurz)

Titel

Gesellschaftswissenschaften und Philosophie

Laufzeit

1971-2015

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestand 307d Philosophische Fakultät; Bestand 305f Universitätsleitung/Präsidium; Bestand 307/21 Fachbereich Erziehungswissenschaften, 307/11 Fachbereich Außereuropäische Sprachen und Kulturen; Fächergruppe 308 Institute, Seminare und Fachgebiete, Einrichtungen

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners

Der Fachbereich Gesellschaftswissenschaften wurde 1971 bei der Umstrukturierung der Universität eingerichtet und ging aus der Philosophischen Fakultät hervor. Ihm wurden die Fächer Erziehungswissenschaften, Europäische Ethnologie (Volkskunde), Philosophie, Sonderpädagogik, Soziologie, Völkerkunde und Wissenschaftliche Politik, später Politikwissenschaften genannt, zugeordnet. Zum Wintersemester 1974/75 bildeten die Erziehungswissenschaften und die Heil- und Sonderpädagogik mit den Sportwissenschaften den neuen Fachbereich 21 Erziehungswissenschaften. Zum Sommersemester 1981 wurde der Name des Fachbereichs um die Philosophie erweitert. Im Wintersemester 1999/2000 kam die Religionswissenschaft vom aufgelösten Fachbereich 11 Außereuropäische Sprachen und Kulturen dazu.

Enthält

Der Bestand enthält neben zahlreichen Promotions-, Diplom-, Master- und Bachelorprüfungsakten die Sachaktenüberlieferung des Fachbereichs, bestehend aus Sitzungsprotokollen der Fachbereichskonferenz bzw. des Fachbereichsrats, Kommentierten Vorlesungsverzeichnissen, Rechtsangelegenheiten, zahlreichen Berufungsakten sowie Akten zu den einzelnen Instituten.

Findmittel

Abgabelisten, elektronisch, Arcinsys. 9,25 MM sind unverzeichnet.

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

51 MM