HHStAW Bestand 745/13

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Veterinärämter

Identifikation (kurz)

Titel

Veterinäramt des Landkreises Usingen

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Keine Zugänge.

Geschichte des Bestandsbildners

Siehe auch Serientitel!
Seit 1932 gab es einen Veterinärrat für den Obertaunuskreis und den Kreis Usingen. Aus den Regierungsveterinärräten der Kreise Usingen, Limburg, Oberlahn und Obertaunus wurde 1970 ein Veterinäramtsbezirk geschaffen, der 1972 zum Staatlichen Veterinäramt Usingen mit Außenstelle in Limburg umgewandelt wurde. Seit der Hessischen Gebietsreform 1974 bilden die Kreise Usingen und Obertaunuskreis den Hochtaunuskreis. Das zuständige Staatliche Veterinäramt, 1977 in den Landrat eingegliedert, wurde nach Bad Homburg v.d.H. mit Dienststellenniederlassung in Usingen verlegt. Vom ehemaligen Bezirk wurde die Außenstelle Limburg abgetrennt und zu einem selbständigen Amt für den neuen Kreis Limburg-Weilburg erhoben (s. Abt. 745/6 und 745/8).
(Stand 1997).

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

0 lfm