HHStAW Bestand 469/10

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Amtsgerichte

Identifikation (kurz)

Titel

Hochheim

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Zugänge ab 1903.

Geschichte des Bestandsbildners

Das Amtsgericht Hochheim wurde 1867 aus dem gleichnamigen Amt (Abt. 227) gebildet. Bei der Neuorganisation der Gerichtsverfassung trat es am 1.10.1879 die Gemeinden Igstadt, Medenbach, Nordenstadt und Wildsachsen an das Amtsgericht Wiesbaden (Abt. 469/33), die Gemeinden Langenhain und Marxheim an das Amtsgericht Höchst (Abt. 469/34) ab. Es unterstand zunächst dem Kreisgericht Wiesbaden (Abt. 466) und gehört seit 1.10.1879 zum Landgerichtsbezirk Wiesbaden.

Enthält

Generalakten 1867-1886, Zivilprozesse und Urteile 1869-1939, Strafprozesse und Urteile 1924-1940, Freiwillige Gerichtsbarkeit, Nachlassgericht 1861-1912, Register und Registerakten.

Findmittel

Kartei

Online-Datenbank (Arcinsys)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

5,25 m

Deskriptoren

Hochheim

Igstadt

Medenbach

Nordenstadt

Wildsachsen

Wiesbaden

Langenhain

Marxheim

Höchst