HHStAW Bestand 409/2

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Haftanstalten

Identifikation (kurz)

Titel

Korrektionshaus Eberbach

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Die provenienzmäßige Aufteilung der Akten auf die nassauische und preußische Verwaltung ist erkennbar geblieben.

Geschichte des Bestandsbildners

Das 1812 von Nassau im ehemaligen Zisterzienserkloster Eberbach als Arbeits- und Besserungsanstalt für den Bereich des Herzogtums begründete Korrektionshaus wurde von Preußen als Korrektions- und Zentral-Gefangenen-Anstalt bis zur Aufhebung am 1.10.1873 fortgeführt.

Enthält

2 lfm Akten 1813-73. Gliederung nach alphabetischen Stichworten: Allgemeines (Einrichtung, Verwaltung, Bausachen, Gefangene, Gebäude), Beamte und Angestellte, Kirchen- und Schulsachen, Rechnungen (auch über die Korrektionshaus-Fabrik).

Findmittel

Repertorium, um 1930-1940 (masch.)

Online-Datenbank (Arcinsys)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

2 m

Deskriptoren

Eberbach