HStAM Bestand 22 b XIV

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Schulsachen

Identifikation (kurz)

Titel

Oberschul- und Studiendirektion Fulda

Laufzeit

1812-1822

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestand 98 m (Oberschul- und Studieninspektionen Fulda und Hanau)

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners

Die in Folge der großherzoglich frankfurtischen Erlasse vom 25. Januar und 1. Februar 1812 gebildete Oberschul- und Studieninspektion des Departements Fulda blieb bis zum Anfall Fuldas an Kurhessen bestehen und wurde dann in eine Oberschul- und Studiendirektion für das Großherzogtum Fulda umgewandelt. Mit der Einrichtung der Provinzialregierung Fulda gingen die Befugnisse der Direktion auf diese über.

Enthält

Verwaltung und Aufsicht auf alle öffentlichen Schulen im Großherzogtum Fulda, anscheinend auch Herausgabe einer Zeitung, des Intelligenzblattes

Findmittel

HADIS-Datenbank (Retrokonversion einer Kartei)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

2,75 m