HStAM Bestand 47 Allendorf

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Rentereien

Identifikation (kurz)

Titel

Renterei Allendorf/Werra

Laufzeit

(1545,1549,1644) 1755-1869

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestände 40 Hessische Kammer; 41 Finanzministerium; 43 Hauptstaatskasse; 45 Oberfinanzkammer Kassel; 46 Finanzkammern (-deputationen); 185 Domänenrentämter; 192 Steuerkassen

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners

1. siehe allgemeine Angaben in der Serienbeschreibung
2. Die Renterei Allendorf war zuständig für den 1821 gebildeten gleichnamigen Amtsbezirk, der 1848 neu abgegrenzt wurde (Austausch mit Renterei Eschwege). 1853 wurde ein Teil des Zuständigkeitsbereichs der aufgelösten Renterei Germerode der Renterei Allendorf zugeschlagen.

Enthält

Sachakten zu Organisation, Geschäftsführung und Personal der Renterei, zur Domänenverpachtung, zu Vererbleihungen, zur Ablösung der Real- und Personallasten und Abgabenerhebung sowie zum Bauwesen und zu Landeskulturangelegenheiten

Findmittel

HADIS-Datenbank (Retrokonversion einer Findkartei, 2010)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

1 MM