HStAM Bestand 331 Zwesten

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Gemeindearchive

Identifikation (kurz)

Titel

Gemeinde Bad Zwesten (Schwalm-Eder-Krs.)

Laufzeit

18.-20. Jh.

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Die Archivalien (außer für den Gemeindeteil Oberurff wegen ortsgeschichtlicher Forschungen vor Ort) wurden im Jahr 1981 an das Staatsarchiv abgegeben. Die Verzeichnung konnte 1993 mit einem veröffentlichten Findbuch abgeschlossen werden, das 2010 in die Archivdatenbank HADIS übernommen wurde.

Geschichte des Bestandsbildners

Historische Kreiszugehörigkeit: 30.8.1821: Krs. Fritzlar; 31.10.1848: Bezirk Fritzlar; 7.7.1851: Krs. Fritzlar; 1.10.1932: Krs. Fritzlar-Homberg
Gemeindeteile: Betzigerode, Oberurff-Schiffelborn, Niederurff, Wenzigerode (1964: Zusammenschluß von Oberurff und Schiffelborn; 1.1.1972: Bildung der Großgemeinde Zwesten)

Enthält

Ortsteile: Zwesten (A): Staatsverfassung und Hoheitswesen; Gemeindeverwaltung; Liegenschafts-, Finanz- und Steuerverwaltung; Gerichts- und Prozeßsachen; Polizei; Kirche und Schule; Fürsorge und Gesundheitswesen; Bau- und Siedlungswesen; Landwirtschaft und Forsten, Flurbereinigung; Handel, Gewerbe und Verkehr; Militär- und Kriegswesen
Niederurff (B): Staatsverfassung und Hoheitswesen; Gemeindeverwaltung; Liegenschafts-, Finanz- und Steuerverwaltung; Gerichts- und Prozeßwesen; Polizei; Kirche; Schule; Fürsorge und Gesundheitswesen; Bau- und Siedlungswesen; Landwirtschaft und Forsten; Handel, Gewerbe und Verkehr; Militär- und Kriegswesen
Wenzigerode (C): Gastwirtschaftskonzessionen; Bau eines Schulhauses, 1923

Findmittel

HADIS-Datenbank

veröffentl. Findbuch von A. Sieburg, 1993 (retrokonvertiert nach HADIS 2010)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

10,05 MM Amtsbücher und Akten: A. Zwesten 5,75 m (Nr. 1-610), B. Niederurff 4,2 m (Nr. 1-406), C. Wenzigerode 0,1 (Nr. 1-6)

Benutzung

Nichtwissenschaftliche Benutzung des Bestands nur mit Genehmigung des Eigentümers.