HStAM Bestand 330 Schweinsberg

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Stadtarchive

Identifikation (kurz)

Titel

Stadt Schweinsberg (heute Teil der Stadt Stadtallendorf, Krs. Marburg-Biedenkopf)

Laufzeit

17.-19. Jh.

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners

Historische Kreiszugehörigkeit: 30.8.1821: Krs. Kirchhain; 31.10.1848: Bezirk Marburg; 7.7.1851: Krs. Kirchhain; 1.10.1932: Kreis Marburg
Schweinsberg gehört seit 31.12.1971 zur Stadt Stadtallendorf.

Enthält

Urkunden und Urkundenabschriften (Nr. 748-791)
Akten (Nr. 1-747): Allgemeine Reichs-, Staats-, Verwaltungs- und Gerichtsangelegenheiten; Verwaltung der Stadt, Allgemeines; Verwaltung der Stadt, Spezielles (v.a.): Armen-, Kranken- und Waisenpflege; Bausachen; Bürger und Beisitzer, Einzugsgeld, Aufnahme, Erwerbsfähigkeitsbescheinigungen, Ausweisungen und Aufenthaltsgestattungen; Hute, Wiesen, Hirten, Schäferei; Judensachen; Militär und Krieg; Schulsachen; Steuersachen; Prozeßakten
Rechnungen: Unterbürgermeister- bzw. Kontributionsrechnungen; Bürgermeister-, Oberbürgermeister-, Kommunal- und Kämmereirechnungen; Achtmannsrechnungen; Kontributionsregister

Findmittel

HADIS-Datenbank für Urkunden und Akten (Retrokonversion der Findmittel 2010 mit Fördermitteln der Deutschen Forschungsgemeinschaft, DFG)

Handschr. Findbuch von Könnecke, Kniese und Petry, 1891, für Rechnungen

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

3,75 MM