HStAD Bestand E 6 A

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Universitätsangelegenheiten: Universität Mainz

Laufzeit

(1477-) 1587 - 1817

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Staatsarchiv Würzburg, Bestand 'Mainzer Regierungsarchiv', Universität Mainz

Bestand C 1 D Nr. 39-42: Matrikel der Universität Mainz 1733-1789 (mit Lücken), Matrikelverzeichnis der Theologischen Fakultät 1685-1797

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Der im 19. Jahrhundert gebildete Gesamtbestand (ehemals Abteilung VI: Universitäten und Schulangelegenheiten) umfasste ursprünglich im Rahmen der Unterabteilungen 2 und 3 auch Akten zu Schulangelegenheiten: Gymnasien und Volksschulen In diesen beiden Teilbeständen waren vor allem Akten zu den Gymnasien in Darmstadt, Gießen und Offenbach (2) sowie zu den Volksschulen der drei Provinzen (3) enthalten. Ein maschinenschriftliches Repertorium des letztgenannten Teilbestandes hat sich erhalten. Die die Universität Mainz betreffenden Akten waren Mitte des 19. Jahrhunderts vom Rentamt des Mainzer Universitätsfonds in Mainz übernommen und zunächst kursorisch von Ludwig Baur verzeichnet worden. Eine ausführlichere Ordnung und Verzeichnung erfolgte 1934 durch Konrad Schrod. Da beide Inventare im Krieg verloren gingen, begann Ferdinand Koob im April 1951 unter Beibehaltung der alten Ordnung und Übernahme der alten Aktentitel mit einer Neuverzeichnung, die er 1952 mit Vorlage eines maschinenschriftlichen Inventars abschloss. Im Sommer 2002 wurde der gesamte Bestand von Barbara Tuczek völlig neu verzeichnet und klassifiziert.

Enthält

Akten zur Dotierung und Verbesserung der Lektoral-Pfründen, zur Reform der Studien, zur Gerichtsbarkeit, zu Jubiläumsfeierlichkeiten, zur Bewirtschaftung der Universitätsgüter, Personalia des Lehrkörpers, der Verwaltung und der Studentenschaft sowie zum Bauwesen der Universität Mainz. Einzelne Akten zur Universität Erfurt

Literatur

Just, Leo und Helmut Mathy: Die Universität Mainz. Grundzüge ihrer Geschichte. Trautheim 1965

Mathy, Helmut: Die Universität Mainz 1477-1977. Mainz 1977

Findmittel

Online-Datenbank (HADIS)

DV-Findbuch mit mit Vorbemerkung, bearb. von Barbara Tuczek, 2002

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

4,5 m

Referent

Lars Adler, Barbara Tuczek

Filmkopien

Mikrofiches (Mikrofichenummer steht in der Arcinsys-Titelaufnahme)

Benutzung

Mikrofiches, keine Vorlage der Originale