HStAM Bestand 601/3

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Finanzämter bis zur Neuorganisation 2004

Identifikation (kurz)

Titel 

Finanzamt Fulda

Laufzeit 

1907-1990

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

Ablieferungen erfolgten 1928, 1929, 1963 und 1993.
weitere Akzessionen: 2012/16, 2012/47, 2016/76, 2017/33

Geschichte des Bestandsbildners 

1907 Errichtung der landrätlichen Einkommensteuer-Veranlagungskommission. 1.4.1919 Übertragung der Kommission an das Preußische Staatssteueramt. 1.10.1919 Errichtung des Finanzamts im alten Heeresstandortlazarettes in der Wörthstraße mit Zuständigkeit für den Stadt- und Landkreis. 31.3.1933 Übernahme eines Teil des aufgelösten Finanzamtsbezirks Hünfeld und Übertragung der evangelischen Gemeinden des Finanzamtsbezirkes Hünfeld an den Finanzamtsbezirk Bad Hersfeld. 1936 Errichtung des Neubaus. 1945 Besetzung des Dienstgebäudes von amerikanischen Truppen. 4.4.1945 Wiederaufnahme des Dienstbetriebs. 24.8.1962 Neubau der Finanzkasse. 1.7.1972 Anpassung des Kreisgebiets Fulda an den Finanzamtsbezirk durch die Auflösung des Kreises Hünfeld.

Enthält 

Steuerakten (Grunderwerbs-, Körperschafts-, Umsatz-, Gewerbesteuer, Staatssteuerveranlagung), Steuerstrafverfahren, Unterlagen aus der gewerblichen Großbetriebsprüfungsstelle

Literatur 

Siehe Details in Serienbeschreibung 'Finanzämter'

Findmittel 

Arcinsys-Datenbank

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

35,33 MM

Referent 

Frau Hoff

Benutzung 

Die Benutzung ist aus rechtlichen Gründen teilweise bis Ende 2068 eingeschränkt.

Informationen / Notizen

Zusatzinformationen 

Letzte Aktualisierung: 13.02.2018