HStAM Bestand 275 Gemünden

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Amtsgerichte (bis 1968)

Identifikation (kurz)

Titel 

Amtsgericht Gemünden/Wohra

Laufzeit 

1892-1961

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

Einige Handelsregisterakten wurden 1990 vom Amtsgericht Frankenberg an das Staatsarchiv abgeliefert.

Geschichte des Bestandsbildners 

Das Amtsgericht Gemünden wurde zum 1. Oktober 1933 aus den Amtsgerichtsbezirken Rauschenberg und Rosenthal errichtet (PrGS S. 319). Ab dem Jahr 1943 wurde es kriegsbedingt zur Zweigstelle des Amtsgerichts Kirchhain umgewandelt, ab dem 1. Juli 1973 zur Zweigstelle des Amtsgerichts Frankenberg (JMBl. S. 338).

Gerichtsbezirk:
Altenhaina, Battenhausen, Bockendorf, Dodenhausen, Ellnrode, Gemünden, Grüsen, Haddenberg, Haina, Halgehausen, Heimbach, Herbelhausen, Hertingshausen, Hüttenrode, Langendorf, Lehnhausen, Löhlbach, Mohnhausen, Moischeid, Oberholzhausen, Roda, Rosenthal, Schiffelbach, Schönau, Schönstein, Sehlen, Willershausen, Wohra

Enthält 

Registerakten

Findmittel 

Arcinsys (komplett)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

0,16 MM

Referent 

Herr Dr. Petter, Frau Laube

Informationen / Notizen

Zusatzinformationen 

Letzte Aktualisierung: 11.12.2017