HStAM Bestand 275 Kassel

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Amtsgerichte (bis 1968)

Identifikation (kurz)

Titel 

Amtsgericht Kassel

Laufzeit 

17. Jh.-2008 [1600-2008]

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

Durch Kriegsverluste im 2. Weltkrieg ist der Zeitraum zwischen ca. 1900 und 1945 so gut wie nicht dokumentiert.
Archivalien-Zugänge ins Staatsarchiv erfolgten u.a. in folgenden Akzessionen: Acc. 1957/60; 1960/38; 1974/10; 1989/55; 2009/57; 2010/32; 2011/26; 2013/40; 2014/3.

Geschichte des Bestandsbildners 

Mit der Trennung von Justiz und Verwaltung wurden zum 1. Januar 1822 für den Bezirk der Residenzstadt Kassel das Stadtgericht Kassel und daneben für die ehemaligen kurfürstlichen Ämter Ahna, Waldau, Wilhelmhöhe und Teile der Ämter Grebenstein und Großalmerode das Landgericht Kassel eingerichtet (kurhGS 1821, S. 29, 69). Das Landgericht wurde zum 1. Juli 1850 aufgelöst bzw. sein Bezirk in die Justizämter Kasse I, II und III sowie Oberkaufungen aufgeteilt.
Nach der Annexion Kurhessens durch Preußen wurde das Stadtgericht Kassel am 1. September 1867 in „Amtsgericht Kassel I“ umbenannt (PrJMBl. 1867, S. 221; PrGS 1878, S. 275).
Bei der Wiederaufnahme der Rechtspflege im Herbst 1945 nach den Kriegsnotmaßnahmen, wurde der Bezirk des ehemaligen Amtsgerichts Oberkaufungen zugeteilt.

Gerichtsbezirk (Stadtgericht Kassel):
1822: Residenzstadt Kassel, Leipziger Vorstadt, Wilhelmshöher Vorstadt, Siechenhof, Kolonie Philippinenhof
1867: Oberneustadt, Altstadt, Unterneustadt

Gerichtsbezirk Landgericht Kassel (1822-1849):
Altenbauna, Altenritte, Bergshausen, Bettenhausen, Breitenbach, Crumbach, Dennhausen, Dittershausen, Dörnhagen, Eiterhagen, Elgershausen, Elmshagen, Eschenstruth, Frommershausen, Großenhof, Großenritte, Guntershausen, Harleshausen, Heckershausen, Heiligenrode, Helsa, Hertingshausen, Hoof, Ihringshausen, Kirchbauna, Kirchditmold, Knickhagen, Mönchehof, Niederkaufungen, Niedervellmar, Niederzwehren, Nieste (seit 1831/32), Nordshausen, Oberkaufungen, Obervellmar, Oberzwehren, Ochshausen, Rengershausen, Rothendirmold, Rothwesten, Sandershausen, Simmershausen, Vollmarshausen, Wahlershausen, Wahnhausen (seit 1831/32), Waldau, Wattenbach, Wehlheiden, Weimar, Wellerode, Wilhelmshöhe (Schloss), Wolfsanger

Gerichtsbezirk des Justizamts Kassel I (1850-1867):
Bergshausen, Bettenhausen, Crumbach, Dennhausen, Dittershausen, Dörnhagen, Heiligenrode, Ochshausen, Sandershausen, Vollmershausen, Waldau

Gerichtsbezirk des Justizamts Kassel II (1850-1867):
Altenbauna, Altenritte, Breitenbach, Elgershausen, Elmshagen, Großenhof, Großenritte, Guntershausen, Hertingshausen, Hoof, Kirchbauna, Niederzwehren, Nordshausen, Oberzwehren, Rengershausen, Wehlheiden

Gerichtsbezirk des Justizamts Kassel III (1850-1867):
Frommershausen, Harleshausen, Heckershausen, Kirchditmold, Knickhagen, Mönchehof, Niedervellmar, Obervellmar, Rothenditmold, Rothwesten, Simmershausen, Wahlershausen, Wahnhausen, Weimar, Wilhelmshöhe (Schloss), Wolfsanger

Bezirk des Amtsgerichts Kassel
Altenbauna (-1963), Altenritte (-1963), Baunatal (seit 1964), Bergshausen, Bettenhausen (-1906), Breitenbach, Crumbach (-1941), Dennhausen, Dittershausen, Dörnhagen, Eiterhagen (seit 1941), Elgershausen, Elmshagen, Eschenstruth (seit 1941), Frommershausen, Großenhof (-1896), Großenritte (-1966), Guntershausen, Harleshausen (-1936), Heckershausen, Heiligenrode, Helsa (seit 1941), Hertingshausen, Hoof, Ihringshausen, Kassel, Kirchbauna (-1963), Kirchditmold (-1906), Knickhagen, Lohfelden (seit 1941), Mönchehof, Niederkaufungen (seit 1941), Niedervellmar, Niederzwehren (-1936), Nieste (seit 1941), Nordshausen (-1936), Oberkaufungen (seit 1941), Obervellmar, Oberzwehren (-1936), Ochshausen (-1941), Rengershausen, Rothenditmold (-1906), Rothwesten, Sandershausen, Simmershausen, Vollmarshausen, Wahlershausen (-1906), Wahnhausen, Waldau (-1936), Wattenbach (seit 1941), Wehlheiden (-1899), Weimar, Wellerode (seit 1941), Wilhelmshausen, Wolfsanger (-1936)

Enthält 

Strafsachen, Zivilprozesse, Testamente, Angelegenheiten des Lehngutes Sachsenhagen, Vormundschaften und Pflegschaften, Hausratsteilungen, Gerichtsvollzieherakten, Justizverwaltungsakten, Zwangsversteigerungen, Personalakten
Acc. 1957/60: Privatklagen aus Jg. 1951; 1960/38: Akten der Gerichtsvollzieher 1946-1949; 1974/10: Freiwillige Gerichtsbarkeit u.a. Vormundschaften, Pflegschaftssachen bis 1963; 1989/55: General- und Sammelakten

Findmittel 

Arcinsys-Datenbank

handschr. Ablieferungslisten für ältere Akzessionen (u.a. Testamente 17.-19. Jh.)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

26,65 MM

Bearbeiter 

Robin Kuhn

Informationen / Notizen

Zusatzinformationen 

Letzte Aktualisierung: 09.08.2018