HStAM Fonds 186 Wellerode

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Fonds

Serie

Bezeichnung

Untere Forstbehörden

Identification (short)

Title 

Oberförsterei Wellerode

Life span 

1866-1953

Fonds data

Custodial history 

1969 Abgabe des Forstamts Wellerode an das Staatsarchiv Marburg.

History of creator 

- 1851: Errichtung des Forstreviers Wellerode unter der Forstinspektion Söhre
- bis 1877: Umbenennung in Oberförsterei Wellerode
- 1910: Umbenennung in Oberförsterei Waldau
- 1952: Errichtung des Forstamts Wellerode nach Auflösung des Forstamts Waldau
- 1971: Forstamt mit den Revierförstereien Albshausen, Fahrenbach, Vollmarshausen, Wattenbach, Wollrode, Dörnhagen
- bis 1976: Auflösung des Forstamts, Errichtung der Revierförsterei Wellerode unter dem Forstamt Kaufungen
- 2001: Forstrevier Wellerode im Forstamt Melsungen, Landesbetrieb Hessen-Forst

Includes 

Grenzregulierung, Berechtigungen, Kontrollbücher, Hauptmerkbuch, Kontrollbücher, Musterbestandsbücher, Wegebau, Zusammenlegungen von Gemarkungen, Verkaufsdurchschnittspreise Waldau

Finding aids 

Abgabeliste

Further information (fonds)

Extent 

0,75 m