HStAM Bestand 186 Katzenbach

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Untere Forstbehörden

Identifikation (kurz)

Titel

Oberförsterei Katzenbach

Laufzeit

1819-1898

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestand 186 Biedenkopf

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

1910, 1940: Abgaben der Oberförsterei Katzenbach an das Staatsarchiv Marburg

Geschichte des Bestandsbildners

- 1873: Oberförsterei Katzenbach mit den Forsten Buchenau, Dautphe, Dexbach, Engelbach, Frohnhausen, Kombach, Oberasphe, Silberg und Wolfgruben
- 1916/17: Oberförsterei Katzenbach unter der Forstinspektion Biedenkopf
- 1934: Forstamt Katzenbach, Regierungsforstamt Wiesbaden
- 1971: Forstamt mit den Revierförstereien Dexbach, Kornbach, Buchenau, Friedensdorf
- 1976: Umbenennung in Forstamt Dautphetal mit den Revierförstereien Buchenau, Friedensdorf, Holzhausen, Steffenberg, Angelburg, Achenbach, Kleingladenbach, Breidenbach
- 2001: Forstrevier Katzenbach im Forstamt Biedenkopf, Landesbetrieb Hessen-Forst

Enthält

Kulturpläne, Rechnungen, Forstbenutzung, Verordnungen, Grenzregulierungen, Betriebsregulierungen, Wirtschaftspläne, Jagd

Findmittel

Abgabeliste

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

1 m