HStAM Bestand 186 Hersfeld

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Untere Forstbehörden

Identifikation (kurz)

Titel 

Forstinspektion und Oberförsterei Hersfeld

Laufzeit 

1733-1875

Siehe

Korrespondierende Archivalien 

Bestand 186 Hersfeld-West

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

1873, 1902: Abgaben der Forstinspektion und der Oberförsterei Hersfeld (ehemals Forstamt Hersfeld-West); 1968: Abgabe des Forstamts Hersfeld

Geschichte des Bestandsbildners 

- 1823: Einrichtung der Forstinspektion Hersfeld mit den Oberforsten Hersfeld, Friedewald, Schmalkalden
- 1869: Einrichtung der Oberförsterei Hersfeld unter der Forstinspektion Hersfeld aus den Forstrevieren Asbach und Untergeis
- 1920: Umbenennung in die Oberförsterei Hersfeld-West
- 1976: Errichtung des Forstamts Bad Hersfeld mit den Forstamtsrevieren Friedlos, Hersfeld, Stadtwald, Hilmes, Kathus, Meckbach, Wippershain, Sorga
- 2001: Forstamt Bad Hersfeld beim Landesbetrieb Hessen-Forst mit den Forstrevieren Obergeis, Gershausen, Gittersdorf, Heenes, Hersfeld, Meckbach, Ziebach, Unterhaun, Motzfeld, Hilmes

Enthält 

Grenzbestimmungen, Forstvermessung, Holzverzeichnisse, Holzabgaben, Holzverkauf, Holzversteigerungen, Nebennutzung, Forstpolizei, Waldstrafarbeiten, Personalwesen, Bußregister, Jagd, Verordnungen, Forstfrevel

Findmittel 

Findbuch

Abgabelisten

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

5 m