HStAM Bestand 186 Biedenkopf

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Untere Forstbehörden

Identifikation (kurz)

Titel 

Forstinspektion und Oberförsterei Biedenkopf

Laufzeit 

1806-1879

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

1910: Abgaben der Oberförsterei Biedenkopf an das Staatsarchiv Marburg

Geschichte des Bestandsbildners 

- 1873: Forstinspektion Biedenkopf mit den Oberförstereien Königsberg, Gladenbach, Katzenbach, Biedenkopf, Hatzfeld, Battenfeld und Elbrighausen im Regierungsbezirk Wiesbaden
- 1934: Umbenennung in Forstamt Biedenkopf, Regierungsforstamt Wiesbaden
- 1971: Forstamt mit den Revierförstereien Wallau, Achenbach, Breidenbach und Gönnern
- 1976: mit Wallau, Dexbach, Kombach, Ludwigshütte, Biedenkopf und Schwarzenberg
- 2001: Forstamt Biedenkopf im Landesbetriebs Hessen Forst mit den Forstreviere Wallau, Biedenkopf, Katzbach, Schwarzenberg, Breidenbacher Grund, Steffenberg-Angelburg, Dautphetal-West, Dautphetal-Ost, Bad Endbach, Gladenbach, Seibertshausen und Lohra

Enthält 

Rechnungen, Kulturplan

Findmittel 

Findbuch

Abgabeliste

teilw. unverz.

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

1,58 m