HStAD Bestand O 61 Koester

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Materialsammlung Köster

Laufzeit

1847

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Die Materialsammlung des Pfarrers Emil Köster aus Königsberg (bis 1831 Vikar in Gladenbach, 1831-34 Pfarrer in Dalsheim, 1834-49 Pfarrer in Hausen, + 4.08.1849) wurde 1997 von Hanno Müller, Fernwald, an das Staatsarchiv Darmstadt abgegeben (AZB 71/1997), in dessen Besitz sie durch den Nachlass von Dr. Franz Gerhard (Obergewerberat, + 1930 Gießen) und dann Otto Stumpfs (+) gelangte.

Enthält

Manuskript 'Materialien zur Geschichte der Pfarreien des Kreises Gießen', 1847.

Findmittel

(1) Online-Datenbank (HADIS)

(2) DV-Findbuchausdruck mit Vorbemerkung in Sammelordner, von Eva Haberkorn (1997)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

0,125 m

Referent

Eva Haberkorn

Bearbeiter

Eva Haberkorn