HStAM Bestand 275 Kleinalmerode

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Schultheiße und Oberschultheiße

Identifikation (kurz)

Titel

Rügegericht Kleinalmerode

Laufzeit

1605/06

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners

Die aus geistlichen sogenannten Sendgerichten hervorgegangenen Rügegerichte ahndeten zunächst kleinere Verstöße gegen Zucht und Sitte. In späterer Zeit entwickelten sie sich zu selbständigen weltlichen Gerichten, in deren Zuständigkeit Hute-, Wald- und Feldfrevel, nachbarliche Grenzstreitigkeiten und kleinere Beleidigungssachen fielen. Die Rügegerichte verloren im 18. Jh. immer mehr an Bedeutung, bis sie durch das Organisationsgesetz von 1821 völlig beseitigt wurden.

Enthält

Verhandlungsniederschriften ziviler Streitigkeiten

Findmittel

unverzeichnet

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

0,1 m (1 Akte)