HStAM Bestand 182 Hanau

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Katasterämter (Steuerinspektionen)

Identifikation (kurz)

Titel

Katasteramt Hanau (I und II)

Laufzeit

1742-1875

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Ablieferungen erfolgten zwischen 1878 und 1907. Weitere Aussonderungen folgten 1942, 1951, 1955 und 1968 für die Unterlagen aus kurhessischer Zeit.

Geschichte des Bestandsbildners

20.2.1870 Einrichtung des Katasteramts. 1880 Aufteilung des Katasteramtes Hanau in zwei Dienststellen. Der Zuständigkeitsbereich des Katasteramts Hanau I erstreckte sich auf die Amtsgerichtsbezirke Hanau und Langenselbold. Das Katasteramt Hanau II war für die Amtsgerichtsbezirke Bergen, Bockenheim und Windecken zuständig. 1886 Neuaufteilung der Amtsgeschäfte: Hanau I betreute die Bezirke Bergen und Hanau, die Dienststelle Hanau II die Bezirke Langenselbold und Windecken. Gleichzeitig wurde die Zuständigkeit für einige Gemeinden an das Katasteramt Frankfurt II abgegeben. 1937 Vereinigung der Katasterämter Hanau I und II. 19.3.1945 völlige Zerstörung der Dienststellen durch Kriegseinwirkungen mit der Folge von umfangreichen Aktenverlusten für die Zeit vor 1944.

Enthält

Nachweise der Klassensteuer, Verzeichnisse der nicht-ritterschaftlichen Grundbesitzer, Verzeichnisse der Ortschaften des Kreises, Statistik. Siehe außerdem Details in Serienbeschreibung 182 'Katasterämter (Steuerinspektionen)'

Literatur

Siehe Details in Serienbeschreibung 182 'Katasterämter (Steuerinspektionen)'

Findmittel

HADIS-Datenbank (Retrokonversion einer Kartei, 2013)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

1,0 MM

Referent

Frau List

Informationen / Notizen

Zusatzinformationen

Letzte Aktualisierung: 4.7.2014