HStAM Bestand 23 c Wolfhagen

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Ämter, Oberämter und Reservatenkommissare

Identifikation (kurz)

Titel

Amt Wolfhagen

Laufzeit

1598-1821

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestand 23 d Rentmeister und Schultheiß zu Wolfhagen

Bestand 180 Landratsamt Wolfhagen

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Der Bestand wurde teilweise aus Akten gebildet, die 1872 von der Steuerkasse Wolfhagen übernommen und nach dem Provenienzprinzip von den restlichen Akten dieser Abgabe getrennt wurden.

Geschichte des Bestandsbildners

1232 wurde Mainz mit der Stadt Wolfhagen belehnt. 1585 zählten zum Amt Wolfhagen die Orte Bründersen, Ehringen, Altenhasungen, Hof Hilgarts, Ippinghausen, Istha, Nothfelden, Visbeck und Wolfhagen. 1804 und 1814 lag das Amt Wolfhagen in Niederhessen.

Enthält

Adel, Anleihen aus der Landassistenzkasse, Einquartierungen, Feuerpolizei, Hutesachen, Jagdsachen, Personalsachen, Pfarrsachen, Verpachtungen

Findmittel

handschr. Kartei (Nr. 1-24)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

0,2 m

Referent

Menk, 2006