HStAD Bestand G 38 Storndorf

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Forstämter

Identifikation (kurz)

Titel

Forstamt Storndorf

Laufzeit

1813 - 1953

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Siehe auch G 38 Romrod und O 61 Immel

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Die Altregistratur des 1974 aufgelösten Forstamtes Storndorf wurde im Jahre 1983 übernommen. Bis auf einen kleinen Restbestand sind die Altakten auf Anweisung des Amtsleiters des übernehmenden Forstamtes Romrod vernichtet worden. Nachgeliefert wurden in den Jahren 2000 und 2001 Einzelakten, die sich im Privatbesitz des ehemaligen Forstamtsleiters Immel befanden.

Geschichte des Bestandsbildners

Siehe Gesamtbestand G 38

Enthält

Der Restbestand umfasst Akten der Forst- und Kameralverwaltung Storndorfs aus dem Zeitraum 1801 bis 1952, wobei der Schwerpunkt der Überlieferung im 20. Jahrhundert liegt

Findmittel

(1) Online-Datenbank (HADIS)

(2) Maschinenschriftliches Findbuch (mit behördengeschichtlichem Vorwort und Indices), von Eva Haberkorn (1983)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

4 m

Referent

Marion Coccejus