HStAD Bestand G 38 Langen

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Forstämter

Identifikation (kurz)

Titel 

Forstamt Langen

Laufzeit 

1731, 1800-1952

Siehe

Korrespondierende Archivalien 

Siehe auch G 38 Groß-Gerau, G 38 Kelsterbach, G 38 Mörfelden und H 37 Langen

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

Die Altregistratur des Forstamtes Langen wurde im Jahr 1980 übernommen.

Geschichte des Bestandsbildners 

Siehe Gesamtbestand G 38

Enthält 

Der Bestand umfasst Teile der Registratur der Forste Arheilgen und Mitteldick, des Forsts Langen ab 1824, des älteren Forstamts Langen, der Oberförstereien Langen von 1853 bis 1858, Messel, Wolfsgarten und Koberstadt bis 1924 sowie des jüngeren Forstamts Langen von 1924 bis 1945.

Findmittel 

Online-Datenbank (HADIS)

Maschinenschriftliches Findbuch (mit behördengeschichtlichem Vorwort und Index), von Eva Haberkorn und Hannelore Fiedler (1990)

unverzeichnet: 0,125 m

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

7,625 m

Referent 

Marion Coccejus