HStAD Bestand H 37 Nidda

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Forstämter (heute: Hessen-Forst)

Identifikation (kurz)

Titel

Forstamt Nidda

Laufzeit

1945-1985

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Siehe auch G 38 Nidda

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Die Akten des Forstamts Nidda nach 1945 wurden im Jahr 1986 an das Staatsarchiv Darmstadt abgeliefert.

Geschichte des Bestandsbildners

siehe Gesamtbestand H 37
Nach der Umwandlung der hessischen Landesforstverwaltung in den Landesbetrieb Hessen-Forst im Jahr 2001 umfasst das Forstamt Nidda folgende Forstreviere: 263 Münzenberg, 264 Karben, 265 Echzell, 266 Stammheim, 267 Stornfels/Eichelsdorf, 268 Eichelsdorf/Ober-Lais, 269 Ranstadt, 270 Ortenberg, 271 Vonhausen, 272 Gedern-Kefenrod und 273 Büdingen.

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

7,250 m

Referent

Karina Jaeger