HStAD Bestand O 59 Wiener

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Nachlass Wiener

Laufzeit 

1826-1920

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

Die Unterlagen wurden aus dem Bestand E 12 (Adel) Nr. 252a ausgegliedert und als selbständiger Bestand neu formiert. Nachträge aus dem Nachlass Willenbücher wurden dem Nachlass 1965 beigefügt.

Enthält 

Korrespondenz des Landrichters Ernst Philipp Alexander Wiener (1809-1894), vor allem mit seinem Sohn (Krieg 1870/71) und seiner Ehefrau Henriette geb. Willenbücher.

Findmittel 

(1) Online-Datenbank (HADIS)

(2) DV-Findbuchausdruck in Sammelordner, von Eva Haberkorn nach Vorarbeiten von Hans-Peter Lachmann und Eckhart G. Franz (2002)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

0,125 m

Referent 

Eva Haberkorn

Bearbeiter 

Hans-Peter Lachmann; Eckhart G. Franz; Eva Haberkorn