HHStAW Bestand 657

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Oberlahnkreis

Laufzeit

1934-1993

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Ablieferungen seit 1975 (Zug. 18/1975).

Geschichte des Bestandsbildners

Das hessische Landratsamt Oberlahnkreis wurde auf preußische Verordnung vom 22.2.1867 gegründet und bestand bis zum 30.6.1974, als im Wege der hessischen Gebietsreform der heutige Landkreis Limburg-Weilburg entstand.
Der Sitz des Landratsamtes war Weilburg.
Ehemalige Landräte:
1867-77 Friedrich Wilhelm Oskar Hahn
1877-89 Karl Graf von Schwerin
1889-93 Ludwig Bindewald
1893-1900 Friedrich Freiherr von der Goltz
1901-21 Adolf Lex
1921-31 Dr. Hans Jenner
1931-33 Dr. Walter Menzel
1933- (März-Okt.) Dr. Karl Uerpmann
1933-39 Karl Lange
1939-42 Dr. Friedrich Grauer
1943-45 Franz H Woweries
1945-49 Albert Wagner
1949-74 Alfred Schneider
1974 als staatsbeauftragter Landrat Kurt Leuninger.

Findmittel

Online-Datenbank (Arcinsys)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

ca. 9 lfm