HHStAW Bestand 561

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Landesjugendamt

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Zugang 1996.

Geschichte des Bestandsbildners

Das Landesjugendamt (LJA) wurde als eigenständige obere Landesbehörde durch das Gesetz über die Jugendwohlfahrtsbehörden vom 10.11.1954 eingerichtet (GVBl. I S. 191). Seinen Aufgabenbereich übernahm es vom Innenministerium, das als oberste Landesjugendbehörde die Dienstaufsicht behielt, während die Fachaufsicht an das Ministerium für Erziehung und Volksbildung überging. Nachdem 1958 das Ministerium des Innern kurzzeitig nochmals das für die Jugendwohlfahrt zuständige Ministerium war, wurde die Aufsicht bereits 1959 wieder unter den beiden genannten Ministerien aufgeteilt.
Erst 1978 wurden Dienst- und Fachaufsicht beim Sozialministerium zusammengeführt (GVBl. I S. 112). Mit dem Bereich Jugend wechselt seither die ministerielle Zuständigkeit für das LJA als direkt nachgeordnete Behörde. Seit 1995 untersteht es dem Ministerium für Umwelt, Energie, Jugend, Familie und Gesundheit. Aufgaben des LJA sind vor allem die Unterstützung der Jugendämter und der freien Träger der Jugendhilfe, Durchführung der Heimaufsicht, Jugendförderung (Hessen-Jugendplan), Erziehungs-, Jugend- und Elternberatung, Hilfen für besondere Gruppen von Minderjährigen und außerschulische Bildungsarbeit. Ferner fungiert das LJA als zentrale Adoptionsvermittlungsstelle des Landes.
Amtssitz des LJA ist seit 1994 Kassel. Der vorherige Standort Wiesbaden blieb als Außenstelle erhalten.

Enthält

53,625 lfm Akten in Stehordnern seit 1954, überwiegend ab ca. 1970. Sitzungen des Landesjugendausschusses und seiner Unterausschüsse, Aus- und Fortbildungsmaßnahmen für Personal der Jugendpflege und Jugendhilfe, Aufsicht über Kinder- und Jugendheime, Pflegekinder- und Adoptionswesen, Kindergärten und Kindertagesstätten, Förderung von Jugendbildungs- und -freizeitstätten, Jugendverbänden, Erziehungsberatungsstellen und Elternschulen, Durchführung von Modellprojekten, Herausgabe von Publikationen.

Findmittel

Online-Datenbank (Arcinsys)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

53,625 lfm

Deskriptoren

Kassel

Wiesbaden