HStAD Bestand O 61 Gemmingen v.

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Materialsammlung v. Gemmingen

Laufzeit

1773, 1812-1862, 1877-1897, 1939-1956

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Siehe auch Bestand B 16 Urkunden der Familie v. Gemmingen. Das eigentliche Familienarchiv befindet sich in Fränkisch-Crumbach.

Bestandsdaten

Enthält

Der Bestand enthält neben einer Vielzahl von Menükarten, Konzertprogrammen und Einladungen zu Großherzoglichen Tafeln Programme zu einem Wohltätigkeitsbasar im Alten Palais und zu Aufführungen im Großherzoglichen Hoftheater in Darmstadt sowie ein Festprogramm für den Großherzog Ernst Ludwig. Auch sind zwei Zeremoniale enthalten zur Ankunft in England und Beerdigung des Prinzen Leopold Georg Duncan Albert, Herzog von Albany, und eine Trauerordnung zum Ableben des Prinzen Alexander von Hessen und bei Rhein. Diese Archivalien stammen wahrscheinlich aus der Dienstzeit des Adolph (* 14.5.1822; + 4.8.1902) oder Gustav (* 17.9.1849; + 19.8.1897) Freiherrn von Gemmingen-Hornberg Ende des 19. Jh. Ebenso umfasst der Bestand Unterlagen über die Vermögensverwaltung zur Großherzog-Ernst-Ludwig-Jubiläumsstiftung, eine umfangreiche Sammlung von Zeitungsausschnitten aus den Jahren 1939/40 zur Kriegswirtschaft und Aufforderungen zu Hilfsdiensten im Kriegsjahr 1939, die vermutlich dem Dienstnachlass des Adolph Freiherrn v. Gemmingen (* 8.9.1886; + 5.10.1963) entstammen. Weiterhin sind Urkunden über Soldatenabschiede aus dem 19. Jh. und eine Testamentabschrift eines Majors Rösner in der Sammlung enthalten.

Findmittel

(1) Online-Datenbank (HADIS)

(2) DV-Findbuchausdruck (mit Vorbemerkung) in Sammelordner, von Tina Wiemer (2003)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

0,25 m

Referent

Eva Haberkorn

Bearbeiter

Tina Wiemer / Eva Haberkorn