HStAD Bestand O 2

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Familienarchiv v. Harnier

Laufzeit

(1495) 1518 - 1939

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestand E 12

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Akten und Privatpapiere des Archivs der Familie v. Harnier in Echzell mit im Erbgang übernommenen Archivalien der Familien v. Rodenstein und v. Pretlack. Der in den Jahren 1971/76 im Staatsarchiv 'Darmstadt deponierte Bestand wurde 1982 endgültig übereignet.

Enthält

1. Reste des v. Rodensteinischen Archivs (15.-17. Jahrhundert, insbesondere Familienverträge).
2. Familienarchiv v. Pretlack (16.-19. Jahrhundert), insbesondere Nachlass des hessischen Generals Johann Rudolf v. Pretlack (+1737) mit umfänglicher Korrespondenz; sonstige Familien- und Gütersachen (Wetterau und Odenwald).
3. Familienarchiv v. Harnier (geadelte hessen-darmstädt. Linie einer Kasseler Hugenottenfamilie): Güter- und Familiensachen, insbesondere Nachlass des Malers Wilhelm v. Harnier (+ 1838, Tagebücher, Korrespondenz) und seines Sohnes, des Offiziers und Afrika-Reisenden Wilhelm v. Harnier (+1861, Reisetagebücher, Aquarelle und Skizzenbücher von Reisen in Ägypten, Sudan, Libanon); Teilnachlass Nepomuk Graf Basselet v. la Rosée (+1862), bayerischer Oberst.

Findmittel

(1) Online-Datenbank (HADIS)

(2) Gedrucktes Findbuch mit Vorbemerkung, Stammtafeln und Indizes: Das Archiv der Familien v. Pretlack und v. Harnier zu Echzell (Abt. B 18 / O 2 mit ergänzenden Nachweisen aus anderen Beständen und Archiven), von Eckhart G. Franz (Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt 6), Darmstadt 1984 (2. Aufl.)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

5,875 m

Referent

Rainer Maaß, Eva Haberkorn

Bearbeiter

Eckhart G. Franz

Filmkopien

Mikrofiches vorhanden