HStAD Bestand N 14

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Hessische familiengeschichtliche Vereinigung

Laufzeit

(1940), 1945-2008

Bestandsdaten

Aufsatz

Die Vorsitzenden der Vereinigung waren:
1921-1952 Rudolf Schäfer (30.12.1875 - 9.2.1952)
1952-1954 Professor Otfried Praetorius (26.2.1878 - 18.12.1964)
1954-1963 Dr. Friedrich H. Weber (11.8.1891 - 1.2.1963)
1963-1965 Dr. Hellmuth Gensicke (29.6.1917 - 17.9.2006)
1965-1970 Dr. Albert Ludwig
1970- Wilhelm Ackermann (1900 - 1974)
- 1984 Fr. W. Richter
1984-1995 Manfred Knodt (11.8.1920-29.10.1995)
1996-2002 Gerd Gramlich
2002 Christoph Oeser
2002-2007 Otto Schumann (13.10.1931-21.5.2014)
2007-2009 Frieder Boss (16.7.1945 - 26.5.2009), Vertreter bis 2010: Ernst-Peter Winter
ab 2010 Wilhelm Wurm

Bestandsgeschichte

Überlieferungsreste der 1921 gegründeten Hessischen familiengeschichtlichen Vereinigung, z.T. aus dem Nachlass Hermann Ling (+ 1986). Totalverlust der zwischen 1921 und 1944 aufgebauten Sammlungsbestände und der Bibliothek durch Kriegseinwirkung, z.T. aber auch durch Kassationen seitens der Geschäftsführer.

Enthält

U.a. Korrespondenzreste, Mitgliederlisten, Anwesenheitslisten, Vortragsmanuskripte, Presseberichte, Vorstandsprotokolle

Literatur

Friedrich H. Weber: 40 Jahre Hessische familiengeschichtliche Vereinigung e.V., Darmstadt 1961

50 Jahre Hessische familiengeschichtliche Vereinigung e.V. Darmstadt. Festschrift mit Beiträgen zur hessen-darmstädtischen Genealogie, Darmstadt 1971

Gerhard Gramlich: 75 Jahre Hessische familiengeschichtliche Vereinigung, in: Hessische Familienkunde Bd. 23, 1996, S. 1

Findmittel

Online-Datenbank (HADIS)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

1,25 m

Referent

Marion Coccejus