HHStAW Bestand 250/27

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Wiesbaden

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Siehe Gruppentitel.

Geschichte des Bestandsbildners

Die Rezeptur Wiesbaden war für den Amtsbezirk Wiesbaden zuständig.

Enthält

Akten: u.a. Mühlen (ab 18. Jh.), Hofgut Klarenthal (ab 1724), Rheinau Wörth bei Biebrich, Weingut Neroberg zu Wiesbaden, Erbauung der Russischen Kapelle (1846 ff.) und der Marktkirche (1852-1853)

Findmittel

Repertorium von Runge, 1957

Online-Datenbank (Arcinsys)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

3,125 m