HStAM Bestand 701/3

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Livländischer Stammadel (abgegeben im Mai 2006 an das Herder-Institut, Marburg)

Laufzeit

1920-1938

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Die Geschäftsakten des von 1920-1941 in Deutschland bestehenden 'Verbandes des Livländischen Stammadels' waren vor dem Krieg ebenfalls in Berlin-Dahlem deponiert.

Enthält

Akten; Kassensachen und Nachlässe des Landmarschalls Adolf Baron Pilar v. Pilchau und des Landrates Arved v. Oettingen

Literatur

Heiner Baron v. Hoyningen, gen. Huene, Verzeichnisse der Transeheschen Bibliothek und der Archivbestände der Livländischen Ritterschaft, Schleswig 1978

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

1 m

Benutzung

Depositum. Für Mitglieder der Ritterschaft frei zugänglich, sonst nach Vorlage einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Ritterschaftsvorsitzenden der Livländischen Ritterschaft (zu erfragen im: Deutschen Adelsarchiv, Marburg)