HStAM Bestand 321 Niederaula

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Hospital Niederaula

Laufzeit 

1595/96-1959

Siehe

Korrespondierende Archivalien 

Bestände 100, 165 und 180 Hersfeld

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners 

Das in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts von den Hersfelder Äbten Michael Landgraf und Ludwig Landau gegründete Hospitals Niederaula wurde 1843 mit dem Sondersiechenhaus in Asbach vereinigt. 1962 wurde die Stiftung Hospital Niederaula aufgelöst.

Enthält 

Archiv des Hospitals Niederaula sowie Akten des Sondersiechenhauses Asbach

Findmittel 

unverz., aber z.T. durch Rückentitel erschlossen

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

11 m

Referent 

Kli, 2005