HStAM Bestand 97 b

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Oranien-Nassauische Geheime Konferenzkommission und Geheimer Rat, Französische Landesadministration und Französische Administrations-, Kriegs-, Domänen- und Finanzkammer zu Fulda

Laufzeit

1802-1810

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestände 97 a, 97 e, 97 p und Prot. II Fulda C 1

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Mischfonds aus Akten von Behörden der entsprechenden obersten Kompetenzebene mit umfassender Zuständigkeit.

Geschichte des Bestandsbildners

Die Geheime Konferenzkommission bestand vom 22. Oktober 1802 bis 7. Mai 1805, der Geheime Rat bis 27. Oktober 1806, die Französische Landesadministration bis 14. Juli 1809 und die Französische Administrationskammer bis 18. Mai 1810.

Enthält

Die Akten des Geheimen Rats betreffen vereinzelt nicht nur das Fürstentum Fulda, sondern auch die anderen Herrschaften des Oraniers. Allgemein enthält der Bestand keine Akten über Polizeisachen, da diese im Bestand 97 p zusammengefaßt sind.

Findmittel

Handschr. Findkartei (Nr. 1-427)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

4 m