HStAM Bestand 40 f

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Rentkammer Landgraf Ludwigs IV.

Laufzeit 

1556-1604

Siehe

Korrespondierende Archivalien 

Bestände 40 a bis 40 d und 19 a

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners 

Die Rentkammer zu Marburg, zuständig für die Landgrafschaft Hessen-Marburg, wurde bei der Organisation Oberhessens nach der Teilung im Jahre 1567 begründet. Die Rentkammerordnung von 1568 entsprach der Kasseler Ordnung vom gleichen Jahr. Der Zuständigkeitsbereich der Behörde erstreckte sich auf die Einnahmen aus den Domänen und Regalien sowie den Forsten. Mit dem Tode des Landgrafen Ludwig endete die Tätigkeit der Rentkammer.

Findmittel 

Arcinsys-Datenbank (Retrokonversion einer Kartei, 2014)

0,5 MM unverzeichnet

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

2,91 MM

Referent 

Herr Dr. Murk

Informationen / Notizen

Zusatzinformationen 

Letzte Aktualisierung: 10.12.2015