HStAM Bestand 27 b

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Handels- und Gewerbeverein Marburg

Laufzeit

1822-1831

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestände 16 Ministerium des Innern, Gewerberepositur; 19 e-l Kurhessische Regierung Marburg; 41 Finanzministerium

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Den unverzeichneten Teil des Bestandes bilden Akten der Ko,Ommerziendeputation Marburg, der Deputation des Handels- und Gewerbevereins Marburg sowie des Schiedsgerichtes der Marburger Gewerbetreibenden.

Geschichte des Bestandsbildners

Der Handels- und Gewerbeverein Marburg wurde im Zuge der Reorganisation des Kurfürstentums 1821 als Filiale des zentralen Handels- und Gewerbevereins in Kassel gegründet. 1834 wurde die Provinzdeputation aufgelöst und ihre Vertreter dem Handels- und Gewerbeverein Kassel zugeordnet. Zu seinen Aufgaben und Befugnissen vgl. die Beschreibung zu Bestand 27 a 2.

Enthält

Sachakten zu Viehmärkten, Gewerbeausstellungen und zum Manufakturwesen

Findmittel

Kartei (Nr. 1-22)

2 Pakete unverzeichnet

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

0,25 m