ISG FFM Fonds A.42.02

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Fonds

Identification (short)

Title 

Theater am Turm (TAT)

Life span 

1954-2003

See

Corresponding archival items 

A.42.01 Städtische Bühnen, S6b-112 Materialsammlung TAT (Abt. Sammlungen)

Fonds data

Custodial history 

Zugänge:
Akz. Privatperson: II/2005-10;
Akz. Städtische Bühnen: II/2017-10.

History of creator 

Das Theater am Turm (TAT) entstand 1963 aus der Landesbühne Rhein-Main unter der Trägerschaft des Frankfurter Bundes für Volksbildung und war wie der Trägerverein bis 1995 im Volksbildungsheim am Eschenheimer Turm angesiedelt. Nach finanziellen Schwierigkeiten des Vereins Ende der 70er Jahre gründete sich dann eine GmbH, das TAT wurde mit einem neuen Konzept 1980 wiedereröffnet. Nach erneuten finanziellen Problemen 1995 wurde das TAT zusammen mit dem Forsythe-Ballett von der Stadt Frankfurt übernommen und als eigene Sparte Teil der Städtischen Bühnen mit der Spielstätte Bockenheimer Depot. Die endgültige Schließung aus Sparzwängen erfolgte Mitte des Jahres 2004.

Further information (fonds)

Extent 

82 Verzeichnungseinheiten (Stand 2022)

Access 

Lagerort: BO