HStAM Fonds Urk. 75 No 72

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Dating 

953 Januar 1

Original dating 

Data Kalendas Ianuarii anno Domini DCCCCLVIII indictione VI regnante pio rege Ottone anno XVII; actum Franconefurt

Former identifier 

958 Januar 1

Notes (charter)

(Long) regestum 

König Otto [I.] gibt seinem getreuen Rudolf auf Fürsprache des Abtes Hadamar und mit Zustimmung des Konvents von Fulda Klostergüter in (Citerades) [Zitters ?, Gem. Gerstengrund], Westheim, Langendorf, Ostheim [wüst, Gemeinde Elfershausen], Elfershausen, Euerdorf (Vridorph), Sulzthal [Lkr. Bad Kissingen], Eiringshausen (Iringeshuson) [wüst, Gemeinde Arnshausen], (Haida) [vielleicht verschrieben für (Harda) = Haard?], [Bad] Kissingen, [Groß-/Klein-]Brach, (Mazzaldrineberc) [Wüstung bei [Bad] Kissingen], in [Groß-/Klein-]Brach die Hälfte eines Grundstücks, auf dem Salz gesiedet wird, Nüdlingen [Lkr. Bad Kissingen], Lollbach [wüst, Gemeinde Arnshausen], Oerlenbach [Lkr. Bad Kissingen], Pfersdorf (Heingistdorph) [Lkr. Schweinfurt], [Burg-/Heu-]Grumbach, Halsheim, Binsfeld [Ortsteil von Arnstein], Merkershausen, [Groß-/Klein-]Bardorf [Lkr. Rhön-Grabfeld], Ettersbach [wüst auf der Gemarkung von Rütschenhausen, Gem. Wasserlosen, Lkr. Schweinfurt], Rütschenhausen [Gem. Wasserlosen] sowie 30 Joch (iugera) zwischen [Ober-/Unter]Haid und Staffelbach [Lkr. Bamberg] zum Tausch gegen die von Rudolf und dessen Söhnen Adalbraht und Liubolt übergebenen Besitzungen in den Orten Lüder, Eichenau, Aufhausen [westl. von Fulda], Winsessen (Vuinidsazin) [wüst, Gemarkung Uffhausen, Gem. Großenlüder] und in drei (villis Sclavorum et Vuinidon) im Saalegau [Veit-]Steinbach [Ortsteil der Gem. Kalbach], Leibholz (Leibolfes) [wüst, südöstl. Veitsteinbach], Willimundesheim [wohl wüst, bei Alzenau nördl. Aschaffenburg] (Vuillimundesheim). Ankündigung der Unterfertigung. Siegelankündigung. Handlungsort: Frankfurt. (siehe Abbildungen: Vorderseite, Rückseite)

Signatures 

Rekognoszent: Kanzler Hoholt in Vertretung des Erzkaplans Bruno

Formal description 

Ausfertigung, Pergament, durchgedrücktes Siegel

Further records 

StaM, Kopiare Fulda: K 431, f. 164a

Printing specifications 

MGH DD O I, Nr. 160; RI II, 1, Nr. 223

Information / Notes

Additional information 

Online-Regest der Regesta Imperii

Die Datierung auf das Jahr 953 erfolgt nach den Herrscherjahren, vgl. MGH DD O I, Nr. 160.

Identifikation von Willimundesheim nach Codex Eberhardi, Bd. 3, S. 411.

Leibholz: Wüstung beim Sparhof südöstl. Veitsteinbach und nordöstl. Schlüchtern, vgl. ebd., S. 228.

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Original