LWV-Archiv Fonds B 71 No 350

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Case file

Serie

Bezeichnung

Das sog. Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses und die Landestaubstummenanstalt Homberg

Identification

Title 

Band 2

Life span 

1935-1936

Reference number 

350

Notes

Includes 

Erbgesundheitsgerichtliche Anforderungen von Schülerakten in Erbgesundheitsverfahren an die Landestaubstummenanstalt Homberg

Also includes 

Erbgesundheitsgerichte und Gesundheitsämter, Anforderung von Personalakten bei der Landestaubstummenanstalt Homberg, 1935

Gerichtsstellen und Gesundheitsämter, Zurückreichung von Personalakten an die Landestaubstummenanstalt Homberg, 1935-1936

Erbgesundheitsgerichte, Anforderung von Schulzeugnissen und Informationen über die Krankengeschichten von ehemaligen Schülern und Schülerinnen der Landestaubstummenanstalt Homberg im Rahmen von laufenden Verfahren auf Unfruchtbarmachung, 1935-1936

Erbgesundheitsgerichte, Vorladungen von Taubstummen zu Verhandlungen und Beschlüsse in Erbgesundheitssachen, 1935-1936

Oberpräsident Verwaltung Bezirksverbände Nassau und Hessen, Mitteilung an den verbandsinternen Verteiler über die Zuständigkeit des Leiters der Abteilung Erb- und Rassenpflege für Hessen und Nassau sowie für die Einrichtungen des Gesundheitswesens, Aufgabengebiete des Abteilungsleiters, 29. 01. 1936

Information / Notes

Additional information 

Die Akte wurde zwar von der Freiherr-von-Schütz-Schule übernommen, ihrem Inhalt nach bezieht sie sich jedoch auf die Taubstummenanstalt Homberg.

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Akte