HStAM Fonds Urk. 20 No 427

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Short regestum 

Schlichtung der Streitigkeiten zwischen der Karthause Eppenberg und Katharina von Selbeth

Dating 

1497 November 9

Original dating 

Anno 1497 uff Donnerstag nach Leonhardt

Former identifier 

A II 1497 November 9

Notes (charter)

(Long) regestum 

Schlichtung der Streitigkeiten zwischen der Karthause Eppenberg und Katharina von Selbeth. Als Schiedsleute sind eingesetzt worden: Heinrich Melgis, Pfarrer zu Hochheim, Johannes Tuffe von Rodenberg und Johann Fluck, beide wohnhaft zu Hochheim. Es wurde entschieden, dass Matthes, Bruder in der Karthause an Hennes Schröder, als Bruder benannter Katharina, zehn Gulden wegen seiner Schwester entrichten soll.

Formal description 

Ausfertigung, Papier

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Urkunde