HStAD Fonds N 1 No 2911

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Case file

Identification

Title 

Sammlung vereinzelter Unterlagen der NSDAP-Kreisleitung Offenbach

Life span 

1935-1942

Reference number 

HStAD, N 1, Nr. 2911

Former identifier 

HHStAW Abt. 483 Nr. 10095-HHStAW Abt. 483 Nr. 10108

Provenance

(Previous) provenances 

NSDAP-Kreisleitung Offenbach

Notes

Includes 

Angelegenheiten des in Offenbach-Bürgel wohnhaften "jüdischen Mischlings" Max Schlesinger (1890-09-23), 1940

polizeiliche und rassenpolitische Emittlungen wegen "Rassenschande" des in Offenbach-Bürgel wohnhaften "jüdischen Mischlings ersten Grades" Marie Elise Schütz, geb. Rosenberg (1903-05-29) mit Philipp Fischer (1900-05-08), 1941-1942

Anregung der NSDAP-Ortsgruppe Buchrain zur Einweisung der streng katholisch eingestellten und freundschaftlichen Umgang mit den jüdischen Eheleuten Neuhaus pflegenden Lina Schwinn in ein Konzentrationslager, 1940

Beliebtheit des jüdischen Tierarztes Dr. Strauß bei den Bauern in Urberach und Dietzenbach infolge der mangelnden Gewissenhaftigkeit des Tierarztes Schmidt, 1935

Qualifikation der Kohlenhandlung des Adolf Thoma (1895-07-28) in Seligenstadt als "jüdischer Betrieb" infolge des besitzbedingten herrschenden Einflusses der jüdischen Ehefrau des Geschäftsinhabers, 1937-1940

Erlaubnis für den in Offenbach wohnhaften Juden Zeno Vogel zur Beschäftigung arischer Hausangestellter, 1936

Antrag des NSDAP-Kreisgerichts Offenbach-Stadt auf Erteilung eines Verweises an den in Offenbach-Altstadt wohnhaften Josef Wagner wegen des Kaufes von Wurstfleisch bei dem Juden Lorsch, 1936

Ablehnung einer Legitimationskarte für den in Offenbach wohnhaften Juden Max Weisstock, 1938

geplante Auswanderung der Jüdin Ida Winkler in die USA, Offenbach, 1941

Angelegenheiten des Viehhändlers Philipp Lenhardt in Dietzenbach, insbesondere Erwerb des zuvor dem Juden Hermann Wolf gehörenden Anwesens in Dietzenbach, Bahnhofstr. 71, 1939-1942

Maßnahmen gegen den jüdischen Metzger Ludwig Wolf in Dietesheim, 1935-1936

Bericht des Ortsgruppenleiters der NSDAP-Ortsgruppe Buchrain über Klara Zilch (1860-07-19) und ihren freundschaftlichen Umgang mit ihren jüdischen Mietern Grünewald, 1940-1941

Umgang des Stefan Zöller (1890-01-18) und seiner Ehefrau in Seligenstadt mit Jüdinnen, 1940

Bericht der NSDAP-Ortsgruppe Buchschlag über den Fliegerangriff in der Nacht vom 22. Juli 1941, 1941

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Akte