HStAD Fonds B 13 No 253

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Dating 

1458 August 21

Original dating 

am montag vor Sant Bartholomeus tag

Notes (charter)

(Long) regestum 

Hermann Eckemann (Egkemann), Bürger zu Grebenstein (Grebinstein), ist als Vormund Hans Regenharts des Jungen von Ritter Hermann (II.) Riedesel, Erbmarschall zu Hessen, belehnt mit 3 Huben Landes zu Ostusseln, die vorher der verstorbene Hans Regenhart der Alte gehabt hat. Femele, Hans Regenharts Mutter, hat daran das Leibgedinge.

Notation on verso 

"ein Lehn Briff von 1458"

Sealer 

Junker Henrich Hase
Siegel (d = 26 mm), Siegelbild: Wappen (Hase als gemeine Figur), damit "redendes" Wappen

Formal description 

Ausfertigung, Papier (25,1 x 21,0 cm) mit anhängendem Siegel (gut erhalten)

Further records 

Abschrift des Revers, beglaubigt von Bürgermeister und Rat der Stadt Grebenstein (Grevensteyn) 1464 Februar 25 (die sancti Mathie), Papier, Spuren des ausgebrochenen Siegels; Abschrift danach: Copeybuch der Lehen.

Printing specifications 

Regest: Becker, Urkundenbuch, Nr. 860

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Urkunde