HStAD Fonds S 1 No NACHWEIS1

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Serial case file (general)

Identification (case file)

Life span 

1888-1905

Information on person

Name of person 

Wick, Franz

Date of death 

30.09.1905

Place of death 

Darmstadt

Workplace 

Hessen (Grossherzogtum) / Provinzialdirektion (Darmstadt); Hessen (Großherzogtum) / Kreisamt (Darmstadt); Hessen (Großherzogtum) / Kreisamt (Schotten); Hessen (Großherzogtum) / Kreisamt (Erbach, Odenwald)

Biographical data 

Regierungsassessor aus Dieburg
02.05.1888 Amtmann beim Kreisamt Schotten
15.03.1893 Kreisamt Erbach
28.06.1896 Rat bei der Provinzialdirektion Starkenburg, Regierungsrat
1899 Übertragung des Amtes eines Vorsitzenden des Schiedsgerichts für die Sektion I der Hessen-Nassauischen Baugewerksberufsgenossenschaft (Nebenamt)
25.11.1902 Verleihung des Ritterkreuzes I. Klasse des Verdienstordens Philipps des Großmüthigen
23.11.1903 Erlaubnis zur Annahme und zum Tragen des ihm vom Kaiser von Rußland verliehenen St. Stanislausordens II. Klasse

Information / Notes

Additional information 

Quelle: Regierungsblatt 1888, Beilage 14, S. 103

Regierungsblatt 1893, Beilage 7, S. 43

Regierungsblatt 1896, Beilage 19, S. 156

Regierungsblatt 1899, Beilage 28, S. 257

Regierungsblatt 1902, Beilage 29, S. 262

Regierungsblatt 1903, Beilage 28, S. 249

Regierungsblatt 1905, Beilage 27, S. 236

Representations

No representations have been entered for this description.