HStAD Fonds D 4 No 539/8

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Case file

Identification

Title 

Mätresse Ernestine Flachsland und ihr Sohn Ludwig Ernst von Hessenzweig

Life span 

1761-1774

Former identifier 

H.A. 351

Notes

Includes  u.a.

Geburtsbescheinigung für Ludwig Ernst von Hessenzweig und Aussetzung einer Apanage von 4.000 Gulden jährlich, 1774

Bemühungen um eine Kopie des Pastellporträts einer in Straßburg lebenden Frau Flachsland [nicht Ernestine Flachsland], gemalt von Huin, im Besitz des Marschalls des Contades in Straßburg, 1773

Vorschläge Friedrich Kal von Mosers zur finanziellen Absicherung des Ludwig Ernst von Hessenzweig, 1774

Bittgesuch Caroline Herders, geborene Flachsland, an Landgraf Ludwig IX. nach dem Tod von Ludwig Ernst von Hessenzweig um Gewährung einer zusätzlichen Pension für ihre Schwester, 1775

Briefe von Ludwig Ernst von Hessenzweig und Louise Euler, geborene de Blandin, aus Zweibrücken und Antwortschreiben Ludwigs IX., 1766-1774

Handbillet der 'Großen Landgräfin' Caroline an Ludwig Ernst von Hessenzweig, 1771

Descriptors 

Flachsland, Ernestine

Hessenzweig, Ludwig Ernst v.

Information / Notes

Additional information 

75 beschriebene Blätter. Ludwig Ernst von Hessenzweig wurde am 10. November 1761 in Pirmasens geboren und verstarb in Zweibrücken am 22. Dezember 1774. Die Akte war früher sekretiert, d.h. für die Benutzung gesperrt.

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Akte
Detail page Nutzungsdigitalisat PDF