HStAM Fonds Urk. 75 No 73

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Dating 

967 Januar 18

Original dating 

Data XV Kalendas Februarii anno Dominicae incarnationis DCCCCLXVI indictione X anno regni serenissimi regis Ottonis VI; actum Mulinhuson

Notes (charter)

(Long) regestum 

[König Otto [II.] schenkt auf Intervention seines Bruders, des Erzbischofs Wilhelm von Mainz, und des Grafen Wigger dem Abt Hatto [II.] von Fulda seine Güter und Besitzungen in [Groß-/Klein-]Keula [Gem. Menteroda] (Culmnaha), Urbach [Gem. Menteroda] und (Berchtelesrode) in den Grafschaften der Grafen Wigger und Wilhelm mit allem Zubehör. Ankündigung der Unterfertigung. Siegelankündigung.] Handlungsort: Mühlhausen. (siehe Abbildungen: Vorderseite, Rückseite)

Signatures 

Rekognoszent: Kanzler Liutolfus in Vertretung des Erzkaplans Wilhelm

Formal description 

Ausfertigung (Fragment mit dem Eschatokoll), Pergament, durchgedrücktes Siegel

Further records 

Codex Eberhardi, Bd. 2, f. 40

Printing specifications 

MGH DD O II, Nr. 13; Regest: RI II, 2, Nr. 589

Literature 

Rudolf Schieffer, Otto II. und Mühlhausen, in: Mühlhäuser Beiträge 40 (2017), S. 73-87.

Information / Notes

Additional information 

Online-Regest der Regesta Imperii

(Berchtelesrode): Bernterode [nord]östl. Heiligenstadt oder die Wüstung Berterode bei Menteroda, vgl. Codex Eberhardi, Bd. 3, S. 41.

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Nutzungsdigitalisat ? Digital copy exists
Detail page Original Original