HStAD Fonds C 1 C No 174

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Case file

Identification

Title 

DEUTSCHES REICH: Manuskript des Frankfurter Arztes Dr. Joseph Leopold Wilbrand aus Gießen über seine 1880 niedergeschriebenen Erinnerungen an den deutsch-französischen Krieg 1870/71 und die politischen Ereignisse im Kampf um die Einigung des Deutschen Reiches in den Jahren 1870 bis 1880

Life span 

1880

Provenance

(Previous) provenances 

Wilbrand

Notes

Includes  u.a.

Foto von Militärangehörigen im Lager zu Kirkel 1870 (Vorsatzblatt)

Foto von einer Trinkgesellschaft von Soldaten (Vorsatzblatt)

Aquarell über zwei preußische Infanteristen (Vorsatzblatt)

Kolorierter Stich über die Westseite der Kathedrale von Troyes (nach S. 182)

Aquarell über einen ruhenden Soldaten bei Orléans 1870 (nach S. 250)

Zeichnung über die Hessischen Jäger und die Reitende Artillerie (S. 262)

Fotos über die Kathedrale von Orléans, eines Denkmals der Jeanne d'Arc daselbst und ein Denkmal des Französischen Königs zu Blois (nach S. 266)

Fotos des Schlosses von Blois (nach S. 323 und 327)

Kolorierte Federzeichnung des Lettners in der Kirche St. Madelaine zu Troyes (nach S. 343)

Foto von Kaiser Friedrich III. (S.350)

Foto des Schlosses von Blois (S. 351)

Foto der Stadt Beaugency (S. 352)

Foto des Schlosses zu Chambord (S. 353)

Zahlreiche Textzeichnungen, verzierte Initialen und Vignetten über Themen zu Kriegsereignissen

Also contains 

Papierlibell, Groß-4°, Holzdeckel mit Lederüberzug (Blindprägung) mit Metallecken und Metallschließen 193 Bl.

Descriptors 

Deutschland (Deutsches Reich)

Wilbrand, Joseph Leopold

Gießen

Frankreich

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Handschrift