HStAD Fonds R 21 J No 2000

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Case file

Identification

Title 

Abschluss eines Kaufvertrags zwischen dem Juden Löw zur Güldnen Arche aus Frankfurt als Bevollmächtigtem des Johann Philipp Freiherrn v. Franckenstein und dem Johann Adam Trenner, bischöflich-würzburgischer Amtskeller zu Karlstadt, über den Verkauf des v. frankensteinsichen Schlosses und Gutes in Dieburg und Groß-Zimmern für einen Kaufpreis von 5.000 Reichstaler.

Life span 

1696

Reference number 

B 17 Nr. 120

Notes

Includes  u.a.

Ausf. des Kaufvertrags von 1696 Juli 26/16, mit vier Siegeln, darunter des des Juden Löw zur Güldnen Arche (Seitenansicht eines Kopfes in Büstenform)

Representations

No representations have been entered for this description.