HStAD Fonds H 3 Kennkarten Series

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Fonds series

Identification (short)

Title 

H 3 Kennkartenmeldebögen

Life span 

1946-1951

Fonds data

Custodial history 

Die Kennkartenaktion wurde in den Jahren 1946-1951 von den Kreisen durchgeführt. Der Bestand enthält die Meldebögen mit persönlichen Daten der Einwohner in den Kreisen.
Die Kennkarten werden derzeit einzeln erschlossen und sukzessive digitalisiert.

History of creator 

1946 begann in den hessischen Kreisen ein gewaltiges Unterfangen, das sich über mehrere Jahre hinzog (bis 1951): Alle auf hessischem Gebiet lebenden Bürger wurden registriert und sog. „Kennkarten“ angelegt. Hunderttausende der bei dieser Aktion entstandenen Kennkartenmeldebögen aus Teilen des südlichen und mittleren Hessen haben sich erhalten und befinden sich heute im Staatsarchiv Darmstadt.

Includes 

Meldebögen für Kennkarten (mit Passfotos) aus den Kreisen bzw. Städten Büdingen (teilweise erschlossen), Darmstadt, Dieburg (teilweise erschlossen), Erbach (aktuell in Bearbeitung), Lauterbach, Gießen, Offenbach

Die Kennkartenmeldebögen liegen nicht für alle Kreise vor. Es fehlen Landkreis Alsfeld, Landkreis Friedberg, der Kreis Groß-Gerau, der Kreis Bergstraße.

Finding aids 

Arcinsys-Datenbank