HStAD Fonds P 11

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description

Identification (short)

Title 

Baupläne und Risse

Life span 

17. - 20. Jh.

Fonds data

Includes 

Neben wenigen älteren Plänen des 17. und 18. Jahrhunderts in der Masse Baupläne aus der Überlieferung der Oberbaudirektion (siehe G 34), der Kreisbauämter, Hoch- und Staatsbauämter (siehe H 24) sowie Wasserbauämter (siehe J 16), darunter auch Ortsbaupläne (ehemals gesonderter Bestand P 6). Die Pläne umfassen inhaltlich sowohl staatliche Gebäude jeder Art wie auch Privatgebäude, wobei jedoch die Masse der Pläne des Privatbauwesens bisher noch in den entsprechenden Akten der Bauaufsichtsbehörden (Bestände G 15 bzw. H 2) belassen ist. Aus dem Nachlass des Professors für Baustatik Bodo Lange stammen zahlreiche Pläne bedeutender Kirchen, Schloss- und Burganlagen außerhalb des Darmstädter Archivsprengels.

Finding aids 

Online-Datenbank (Arcinsys)

unverzeichnet: ca. 126,5 m

Further information (fonds)

Extent 

637

Archivist in charge 

Barbara Tuczek

Person in charge 

Jürgen Pössl, Elvira Benz, Barbara Tuczek

Film copies 

Für Teile des Bestandes (bis ca. Nr. 3700) sind Microfilm-Aufnahmen vorhanden, die in Pergamintaschen auf der Rückseite der ehemaligen Verzeichnungskarten aufbewahrt werden.