HStAD Fonds H 14 Darmstadt

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Fonds

Serie

Bezeichnung

Amtsgerichte

Identification (short)

Title 

Amtsgericht Darmstadt

Life span 

1945 - 2011

See

Corresponding archival items 

Internet-Homepage: http://www.justiz.hessen.de/ag-darmstadt/. Siehe auch G 28 A, G 28 Darmstadt, H 14 Amtsgerichte

Fonds data

History of creator 

Das Amtsgericht Darmstadt bestand seit seiner Bildung im Jahr 1879 durchgängig weiter. Es erfolgten im Zuge von Gerichtsorganisationsveränderungen kleinere Sprengelbereinigungen. So wurde das Amtsgericht Darmstadt am 1.7.1968 um folgende Orte erweitert (GVBl. 1968 I S. 41):
Alsbach, Balkhausen, Bickenbach, Hähnlein, Jugenheim, Ober-Beerbach und Seeheim vom Amtsgericht Bensheim
Allertshofen, Asbach, Brandau, Ernsthofen, Herchenrode, Hoxhohl, Klein-Bieberau, Lützelbach, Neunkirchen, Nieder-Modau, Ober-Modau, Rohrbach und Wembach vom Amtsgericht Reinheim.

Includes 

Freiwillige Gerichtsbarkeit, Personalakten, Registersachen, Strafsachen, Zivilprozesssachen.

Finding aids 

Online-Datenbank (Arcinsys) für Personalakten, Registersachen und Zivilprozesse, Strafsachen, Freiwillige Gerichtsbarkeit

Further information (fonds)

Extent 

verzeichnet 262,000 m (Stand April 2024) - unverzeichnet 0,000 (Prüfung offen)