UniA GI Fonds Dep. Liebig-Gesellschaft

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Fonds

Identification (short)

Title 

Justus Liebig-Gesellschaft zu Gießen e. V.

Life span 

19. - 21. Jh.

Fonds data

Custodial history 

Sammlung bzw. Registratur des Liebig-Museums Gießen;
1994 wurden die Sammlung der "Liebig-Briefe" und 2022 die Verwaltungsakten dem Universitätsarchiv Gießen als Depositum übergeben.

History of creator 

1920 zur Einrichtung eines Museums im ehemaligen Laboratorium Liebigs in Gießen gegründet

Literature 

* Franziska Müller: Das Liebig-Laboratorium - von seinen Anfängen bis in die Gegenwart. Festschrift zum 100jährigen Jubiläum des Giessener Liebig-Museums (26. März 1920-2020) (= Berichte der Justus Liebig-Gesellschaft zu Gießen, Band 10), Justus Liebig-Gesellschaft e.V.: Gießen 2020.
* Günther Klaus Judel (Bearb.): Justus Liebig in Grossbritannien. Justus Liebigs Briefe aus Großbritannien an seine Frau Henriette (= Berichte der Justus-Liebig-Gesellschaft zu Gießen, Band 17), Selbstverlag der Justus-Liebig-Gesellschaft, Gießen 2003.
* Briefe von Justus Liebig. Nach neuen Funden herausgegeben von Ernst Berl im Auftrag der Gesellschaft Liebig-Museum in Gießen und der Liebighaus-Stiftung in Darmstadt. Selbstverlag der Gesellschaft Liebig-Museum und der Liebighaus-Stiftung, Darmstadt 1928.

Finding aids 

hs. Findbuch (auch als excel-Tabelle, 2022)

Further information (fonds)

Access 

Die Briefe werden sukzessive über das Portal Digitale Sammlungen (DIGISAM) der Universitätsbibliothek Gießen online präsentiert.